ecoPayz MasterCard – ecoCard

ecoPayz MasterCard – ecoCard

Die ecoPayz MasterCard, auch “ecoCard” genannt, ist eine Prepaid MasterCard, die ihr für Zahlungen und Bargeldabhebungen überall dort benutzen könnt, wo MasterCard® akzeptiert wird.

Die Karte kann kostenlos bestellt werden und es fällt lediglich eine geringe Gebühr für Bargeldabhebungen an.

ecoPayz MasterCard ecoCardDie ecoPayz MasterCard ist eine Plastikkarte und kann on- und offline überall dort benutzt werden, wo MasterCard akzeptiert wird. Zusätzlich kann sie weltweit, an fast jedem Geldautomaten, für Bargeldabhebungen verwendet werden.

Es gibt keine Kreditrahmen für diese Karte. Da es sich um eine Prepaid Karte handelt, könnt ihr nur das Geld verwenden, was sich auch tatsächlich in eurem ecoPayz Konto befindet.

Gebühren

Jeder verifizierte ecoPayz Kunde kann eine ecoCard bestellen. Es gibt keine Monats-/Jahresgebühr oder sonstige Kosten für die Benutzung.

Für Bargeldabhebungen am Geldautomaten fällt eine Gebühr von 2% (mindestens 1.50 EUR) an, solange die Auszahlungswährung der Kontowährung entspricht. Für Auszahlung in einer anderen Währung, fällt zusätzlich noch eine Wechselgebühr von 2.99% an. Die Nutzung der Karte in Geschäften (POS) ist kostenlos, abgesehen von einer Wechselgebühr, falls die Währungen nicht identisch sind.

Ihr könnt bis zu 3 kostenlose ecoPayz MasterCards bestellen. Verfügbar ist die Karte in EUR, GBP und USD. Solltet ihr verschiedene Währungen nutzen, bietet es sich an auch die entsprechenden ecoCards zu bestellen, um unnötige Wechselgebühren bei der Auszahlung zu vermeiden.

Weiter Information zur ecoCard findet ihr auf der ecoPayz Webseite.

Limits

Alle eWallet-Optimizer Kunden werden automatisch auf den Gold VIP Leven hochgestuft und genießen dadurch die höchsten Limits für Bargeldabhebungen – 1,500 EUR/Tag.
Reguläre Kunden finden weitere Informationen auf der ecoPayz ecoCard Service Webseite.

Bestellung

Die folgenden Schritte zeigen euch, wie ihr die ecoPayz MasterCard bestellen könnt:

  1. 1Meldet euch mit unseren ecoPayz Registrierunglink an, um das Gold VIP Upgrade zu erhalten und von unserem eWO ecoPayz Cashback Programm zu profitieren.
  2. 2Meldet euch in eurem ecoPayz Konto an.
  3. 3Wählt “ecoCard” aus dem Menü.
  4. 4Geht auf “Weitere Informationen”.
  5. 5Geht auf “Fortsetzen”.
  6. 6Prüft und bestätigt die Bestellung.

ecoPayz MasterCard – ecoVirtualcard

ecoPayz ecoCard ecoVirtualcard

Bei der ecoVirtualcard handelt es sich um eine Karte, die nur einmal verwendet werden kann und direkt mit eurem ecoPayz Konto verbunden ist.
Eine Plastikkarte erhaltet ihr nicht, weshalb die ecoVirtualcard nur für Online- oder Telefonische Bestellungen geeignet ist.

Da die Karte nach einmaligem Gebrauch verfällt, besteht fast kein Missbrauchsrisiko, was die virtuelle Karte zu einer sehr sicheren Zahlungsoption macht.

Gebühren

Für die Aktivierung jeder Karte fällt eine Gebühr von 1.80 EUR an. Unsere Kunden können bis zu 4 Karten täglich nutzen und bis zu 40 pro Monat.

Außer einer Wechselgebühr, falls in unterschiedlicher Währung gezahlt wird, entstehen keine weiteren Kosten für die Nutzung der ecoVirtualcard.

Limits

Ihr könnt bis zu 4 Karten pro Tag bestellen und bis zu 700 EUR mit jeder dieser Karten ausgeben.

Bestellung

Achtet darauf, dass ihr ein Guthaben von mindestens 1.80 EUR in eurem ecoPayz Konto habt. Anschließend befolgt bitte die folgenden Anweisungen, um eure ecoVirtualCard zu bestellen:

  1. 1Meldet euch mit unseren ecoPayz Registrierunglink an, um das Gold VIP Upgrade zu erhalten und von unserem eWO ecoPayz Cashback Programm zu profitieren.
  2. 2Meldet euch in eurem ecoPayz Konto an.
  3. 3Wählt “ecoVirtualcard” aus dem Hauptmenü.
  4. 4Klickt auf “Sichern Sie sich ihre Karte”.
  5. 5Wählt eure bevorzugte Währung aus.
  6. 6Prüft und bestätigt die Bestellung.

Verfügbarkeit der ecoPayz MasterCard und der Virtual Card

Bitte beachtet, seit Februar 2017 bietet ecoPayz keine MasterCards mehr für Kunden aus NICHT-SEPA Ländern an. Alle weiteren Dienste sind nach wie vor Verfügbar.

Kunden aus den folgenden Ländern können aktuell die MasterCard für ihr Konto bestellen:

SEPA MasterCard

Österreich Belgien Deutschland Griechenland Irland Spanien Italien
Zypern Lettland Litauen Luxemburg Malta Niederlande Portugal
Slowakei Slowenien Finnland Frankreich Estland Bulgarien England
Ungarn Dänemark Polen Rumänien Kroatien Tschechien Schweden
Island Liechtenstein Monaco Norwegen Schweiz

 

ecoPayz ecoCard Prepaid Mastercard – Zusammenfassung

Für Kunden, die sehr viel Online einkaufen, bietet die ecoVirtualCard eine gute und sichere Alternative zur herkömmlichen Plastikkarte, auch wenn dafür eine geringe Gebühr anfällt.

Allerdings lässt sich mit der virtuellen Karte kein Geld abheben und sie kann nicht für Bezahlungen in Geschäften verwendet werden. Sie hat ebenfalls ein recht geringes Limit, verglichen mit der regulären ecoCard MasterCard. Wer also so flexibel wie möglich sein möchte, der sollte sich auch die auch die reguläre ecoCard bestellen. Besonders da sie kostenlos ist und mit keinerlei Verpflichtungen kommt.

Bei weiteren Fragen zu ecoPayz ecoCard, zögert bitte nicht uns zu kontaktieren .