Skrill Verifizierung

 
 
 

Skrill Verifizierung

Erst kürzlich hat Skrill die Regeln für die Verifizierung angepasst. Es ist jetzt möglich die Transaktionslimits für euer Konto komplett zu entfernen, nachdem euer Konto vollständig verifiziert wurde – dafür brauch man einen Identitäts- und Adressnachweis oder durch eine Bank oder Kreditkarten Verifizierung.

Als Erstes zeigen wir euch den schnellsten Weg, euer neues Skrill Konto vollständig zu verifizieren. Mit unserer Hilfe werdet ihr innerhalb von 48h Skrill VIP und wir lassen eure ausgehenden Transaktionslimits vollständig entfernen. Im folgenden Abschnitt zeigen wir euch die verschiedenen weiteren Möglichkeiten.

Schnellster Weg für die Skrill Verifizierung

  1. Verifiziert euren Namen und eure Adresse:
    Sendet einen Scan oder ein Foto eures Personalausweises (beide Seiten, alle 4 Ecken sichtbar). Zusätzlich benötigt ihr ein offizielles Schreiben, wie eine Gas- oder Stromrechnung, mit eurer vollständigen Anschrift. Beide Dokumente sendet ihr an skrill-docs@ewallet-optimizer.com.
    Euer Konto wird innerhalb von 1-2 Werktagen verifiziert und anschließend habt ihr keine Limits mehr für ausgehende Transfers.

Alternativ könnt ihr eure Dokumente auch direkt in eurem Skrill Konto hochladen.

  1. Überweist Geld von eurem Bankkonto oder eurer Kreditkarte auf euer Skrill Konto und transferiert mindestens 3,000 EUR zu einem Skrill Händler.
  2. Verifiziert euer Bankkonto: Sendet einen Scan oder ein Foto eures Kontoauszuges an skrill-docs@ewallet-optimizer.com oder wählt “Einzahlen” in eurem Skrill Konto. Bei der E-Mail Variante wird euer Konto in der Regel innerhalb von 1-2 Arbeitstagen verifiziert. Bei dem Versand der Dokument aus eurem Skrill Konto dauert es 3-5 Arbeitstage.
  3. Solltet ihr die zweite Variante wählen, geht bitte auf “Bank Transfer“. Folgt den Anweisungen und überweist einen Betrag eurer Wahl auf eines der verfügbaren Skrill Bankkonten. Achtet bitte darauf, die rot markierte Referenz ID zu benutzen.

    Skrill Verifizierung

    (Zum Vergrößern klicken)

  4. Das war’s. Euer Skrill Konto sollte nun vollständig verifiziert sein. Vergesst bitte nicht euch für unser  eWallet-Optimizer Programm anzumelden. Erst danach könnt ihr den Support bezüglich eures VIP Upgrades und dem Entfernen der ausgehenden Transferlimits kontaktieren.

Alle Optionen für die Skrill Verifizierung

Es gibt allerdings noch weitere Möglichkeiten, um eure ausgehenden Transferlimits zu erhöhen. Wenn ihr in eurem Konto auf “Limits & Verifizierung” geht, erhaltet ihr folgende Übersicht:

Skrill Verifizierung

(Zum Vergrößern klicken)

 

  • Verifiziert eure Kredit-/Debitkarte:
    Dazu wird eure Kreditkarte mit einem zufälligen Betrag (EUR 1.01-2.99) belastet. Dieser Betrag muss anschließend auf der Skrill Webseite bestätigt werden. Zu finden ist er auf eurer Kreditkartenabrechnung oder auf Nachfrage bei eurer Bank. Nach Eingabe des exakten Betrages, wird eure Kreditkarte verifiziert und eurem Konto hinzugefügt.
    Dieser Betrag wird anschließend als Guthaben auf euer Skrill Konto gebucht und steht euch zur normalen Verwendung zur Verfügung.
    Diese Verifizierung dauert normalerweise einen Arbeitstag und eure ausgehenden Transferlimits werden im Anschluss komplett entfernt.
  • Verifiziert euer Bankkonto:
    Bei der Auswahl dieser Option wird man euch einen kleinen Betrag auf euer Bankkonto buchen. Im Verwendungszweck dieser Überweisung findet ihr einen Verifikationscode, den ihr in eurem Skrill Konto, dort wo ihr auch die Verifizierung beantragt habt, eingeben müsst.
    Beachtet bitte, dass es sich dabei nicht um den selben Prozess wie in der oben genannten “Schnellster Weg für die Skrill Verifizierung handelt”.
    Die Verifizierung wird innerhalb von 2-3 Arbeitstagen bearbeitet und im Anschluss werden alle ausgehenden Transaktionslimits eures Kontos entfernt.

Erfahrt alles über die Vorteile unseres attraktiven eWallet-Optimizer Bonus Programms oder kontaktiert uns bei weiteren Fragen.